Kontakt, Impressum und AGBs


BELKOSYS Andreas Philipps
Tel.: 05321 - 38 37 61
Fax: 05321 - 38 37 62
38640 Goslar
Bismarckstr. 1 a


Links, Favoriten



Rückgabe- / Widerrufsbelehrung
  1. Rückgabe- / Widerrufsrecht

  2. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs [oder der Sache]. Der Widerruf ist zu richten an:

    BELKOSYS Inh. Andreas Philipps
    Bismarckstr. 1a
    D-38640 Goslar
    Tel: 05321 383761 Fax: 05321 383762
    email: mail @ belkosys . eu

  3. Rückgabe- / Widerrufsfolgen

  4. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. [Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt].
    Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40,00 EUR beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.
    Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei, beachten Sie hierbei, dass unfreie Pakete nicht angenommen werden, Sie müssen die Ware frankiert zurücksenden und erhalten die Rücksendekosten zurückerstattet.
  5. Ende der Widerrufsbelehrung


Rechtliches zu den Websites der BELKOSYS Andreas Philipps nachfolgend:
  1. Verweise und Links

  2. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb unseres Verantwortungsbereiches liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem wir von den Inhalten Kenntnis hatten und es uns technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Wir erklären daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von uns eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
  3. Urheber- und Kennzeichenrecht

  4. Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von uns selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom uns selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.
  5. Inhalt des Onlineangebotes

  6. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen uns, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
  7. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

  8. Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der BELKOSYS Andreas Philipps in Goslar


  1. Geltungsbereich/Allgemeines

  2. Unsere AGBs gelten in ihrer aktuellen Fassung für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der BELKOSYS Andreas Philipps und ihren Kunden.
    Die nachstehenden Bedingungen gelten für die Lieferung von Waren und sonstigen Leistungen der BELKOSYS Andreas Philipps. Es gelten ausschließlich diese AGBs. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt es sei denn, wir haben in Einzelfällen den Änderungen schriftlich zugestimmt.
    Die Darstellung unseres Sortiments auf unserer WebSite stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur einen unverbindlichen Katalog und einen Auszug aus unserem Sortiment dar.
  3. Bestellvorgang/Vertrag

  4. Eine Bestellung erfolgt telefonisch, per Mail oder Fax. Der Vertrag kommt zu Stande, sobald die BELKOSYS Andreas Philipps und evtl. Drittanbieter dieses Angebot annehmen. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware/Dienstleistung. Die Erklärung der Annahme gegenüber dem Kunden ist nicht erforderlich, der Kunde verzichtet auf diese iSv § 151 S. 1 BGB.
  5. Lieferung,Preise und Versandkosten

  6. Wir liefern an Postanschriften in Deutschland und in den EU-Mitgliedsstaaten. Bei Lieferungen in andere Staaten bitten wir um vorherige Anfrage.
    Es gibt keinen Mindestbestellwert.
    Unsere Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19 %. Zusätzlich fallen Versandkosten an. Die Versandkosten entsprechen den Preisen der Deutschen Post AG für den Inlands- und Auslandsversand. Falls durch außergewöhnliche Größe oder Gewicht der Sendung Mehrkosten beim Versand entstehen, werden wir Sie vor der Versendung benachrichtigen. Bei Lieferungen in andere Staaten erfragen Sie bitte vorab die Versandkosten. Bei Lieferungen ins Ausland tragen Sie die anfallenden Steuern und Zölle.
  7. Gefahrenübertragung

  8. Die Gefahr geht auf dem Kunden über, sobald die Ware dem Transportunternehmer übergeben worden ist und das Lager verlassen hat. Dies gilt auch dann, wenn die BELKOSYS Andreas Philipps die Transportkosten übernommen hat. Beanstandungen wegen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen. Bei Sendungen des Kunden an BELKOSYS Andreas Philipps trägt der Kunde jedes Risiko, insbesondere das Transportrisiko, bis zum Eintreffen der Ware bei BELKOSYS Andreas Philipps, Bismarckstr. 1a, 38640 Goslar.
  9. Rückgaberecht

  10. Das Rückgaberecht gilt für beschädigte gelieferte Waren, die nach Benachrichtigung umgehend neu geliefert werden.
    Laut Fernabsatzgesetz ist jeder Kunde berechtigt Ware,die per Internet erworben wurde, binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware zurückzusenden und seinen Auftrag zu widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und schriftlich, auf einem anderen dauerhaften Datenträger oder durch Rücksendung der Ware erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs und der Ware bei der BELKOYS Andreas Philipps, Bismarckstr. 1a, 38640 Goslar. Nach Eingang des Widerrufs und der Ware bei der BELKOSYS Andreas Philipps wird der geleistete Kaufpreis zurückerstattet. Die Kosten der Rücksendung bei Bestellungen trägt der Kunde. Bei Rücküberweisungen ins Ausland werden die Überweisungsgebühren abgezogen.
    Der Widerruf ist ausgeschlossen, sofern die Ware durch ein Verschulden des Kunden beschädigt oder zerstört wurde. Für bis zum Widerruf gezogene Nutzungen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
  11. Zahlungsvereinbarungen

  12. Grundsätzlich erfolgt die Lieferung, soweit keine andere Vereinbarung getroffen wurde per Nachnahme oder Vorkasse!
    Nachnahme:Die bequeme Art zu zahlen. Sie bezahlen bei Erhalt der Ware bar direkt an den Paketdienst.
    Vorkasse:Sie überweisen den Betrag auf unser angegebenes Konto nach Ihrer Bestellung und erhalten die Ware umgehend nach Zahlungseingang geliefert.
    Bei Lieferung auf Rechnung müßen die Modalitäten gesondert vereinbart werden.
  13. Eigentumsvorbehalt

  14. Die von der BELKOSYS Andreas Philipps ausgelieferte Ware bleibt bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen aus dem Vertragsverhältnis, sowie sonstiger Forderungen die die BELKOSYS Andreas Philipps gegen den Kunden in unmittelbaren Zusammenhang mit der gelieferten Ware nachträglich erwirbt gleich aus welchem Rechtsgrund, als Vorbehaltsware im Eigentum der BELKOSYS Andreas Philipps. Dies gilt auch dann, wenn die Zahlungen auf besonders bezeichnete Forderungen geleistet werden.
    Vor Übergang des Eigentums wird der Kunde über diese Waren nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der BELKOSYS Andreas Philipps verfügen. Bei Zugriffen Dritter, insbesondere bei Pfändung des Kaufgegenstandes hat der Kunde der BELKOSYS Andreas Philipps sofort schriftlich Meldung zu erstatten und den Dritten unverzüglich auf das Vorbehaltseigentum der BELKOSYS Andreas Philipps hinzuweisen.
  15. Gewährleistung

  16. BELKOSYS Andreas Philipps garantiert, dass die Waren nicht mit Mängeln behaftet sind, die den Wert oder die Tauglichkeit zu dem gewöhnlichen oder nach dem Vertrag vorausgesetzten Gebrauch aufheben oder mindern. Eine unerhebliche Minderung des Wertes oder der Tauglichkeit bleibt außer Betracht.
    Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen, diese beginnen mit der Übergabe der Waren an den Kunden. Mängel der gelieferten Waren werden von der BELKOSYS Andreas Philipps nach entsprechender Mitteilung des Kunden innerhalb dieser Gewährleistungsfrist behoben. Dies geschieht nach Wahl der BELKOSYS Andreas Philipps durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung.
    Der Kunde hat die Ware unverzüglich nach Erhalt auf eventuelle Mängel zu untersuchen. Ist der Kunde Verbraucher, trifft ihn die Rüge- und Untersuchungspflicht nur bei offensichtlichen Mängeln.
    Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich bei der BELKOSYS Andreas Philipps, Bismarckstr. 1a, 38640 Goslar geltend zu machen.
    Gelingt ein Nachbesserungsversuch nicht innerhalb angemessener Frist und schlägt er auch innerhalb einer weiteren, vom Kunden angemessenen gesetzten Frist fehl, so kann der Kunde den Vergütungsanspruch herabsetzen oder den Vertrag rückgängig machen.
    Die BELKOSYS Andreas Philipps haftet nicht für Mangelfolgeschäden. Weitergehende Gewährleistungsansprüche sind ausgeschlossen.
  17. Datenschutz

  18. Soweit nicht anderweitig vereinbart, nutzt die BELKOSYS Andreas Philipps die personenbezogenen Daten aus diesem Vertrag nur zum Zweck der Vertragsabwicklung. Eine Nutzung zu Zwecken der Markt- und Meinungsforschung sowie für Werbezwecke bedarf der Zustimmung des Kunden.
  19. Schlußbestimmungen

  20. Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Dies gilt auch für den Verzicht auf das Schriftformerfordernis.
    Soweit nicht anderweitig vereinbart, bedarf die Übertragung von Rechten und Pflichten aus diesem Vertrag durch den Kunden auf einen Dritten der vorherigen schriftlichen Zustimmung von BELKOSYS Andreas Philipps.
    Die Rechtsunwirksamkeit einer Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt auf die Rechtswirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht. Die Vertragsparteien verpflichten sich, eine unwirksame Bestimmung durch eine wirksame Regelung zu ersetzen, die ihr im wirtschaftlichen Ergebnis am nächsten kommt und dem Vertragszweck am besten entspricht. Das gleiche gilt für den Fall, dass die AGB's hinsichtlich eines wesentlichen Vertragsbestandteils lückenhaft sind.
    Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Liegt der Anwendungsbereich des Wiener UN-Übereinkommens über den internationalen Wareneinkauf vor, gelten diese Vorschriften.
    Erfüllungsort ist der Sitz der BELKOSYS Andreas Philipps in Goslar. Gerichtsstand für Verträge, die unter dem Einschluss dieser AGB's geschlossen wurden, ist, soweit gesetzlich zulässig, das Amtsgericht Goslar.

BELKOSYS Andreas Philipps. 38640 Goslar . Tel.: 05321 383762
mail(at)belkosys.eu